Am 24.06.2015 hatte der Vorsitzende des Fördervereins die Gelegenheit, der Einladung des Dozententeams des Fachseminars für Altenpflege des Diakonisches Bildungszentrum BIZ gemeinnützige GmbH in Witten zu folgen und die Gründe zu erläutern, warum er und seine Mitstreiter die Errichtung einer Pflegekammer in NRW fordern. Zur Einstimmung  in das Thema hatten die Schüler einen kurzen Sketch aufgeführt, der sich mit der Stellung der Pflegekräfte in der Gesellschaft und im Arbeitsleben beschäftigte. Nach anschließendem Vortrag, angeregter Diskussion und weiterführenden Fragen durch die Anwesenden, wurden dem Vorsitzenden die in den letzten Tagen für die Online-Petition "Pflegekammer NRW JETZT!" gesammelten Unterschriften überreicht. Mehrere Kurse hatten diese Aufgabe mit Bravour und viel Enthusiasmuss wahrgenommen und ca. 2000 Unterschriften von Unterstützern für die Errichtung einer Pflegekammer in NRW gesammelt. Dazu hatten sie sich einige Aktionen ausgedacht und waren sogar in Dortmund und Bochum aktiv bis hin zur Darstellung der Sammelaktion und den Hintergründen im WDR 3.

Der Förderverein bedankt sich sehr für dieses Engagement! Ein tolles Beispiel, das Beteiligung an der Berufspolitik auch in der Altenpflege funktioniert.