„Warum gab es eigentlich noch keinen Vortrag zur Pflegekammer bei uns an der Fachhochschule der Diakonie?“. Diese Frage wurde von Timon Pianka und Nils Klein an den Förderverein herangetragen. Also machten die beiden sich auf und aktivierten Fr. Prof. Dr. Tacke und ihre Kommilitonen. So gelang es schnell, einen Freiraum für einen Vortrag und einen Diskussion zu schaffen. Am 23.3.2015 folgte Stefan Wellensiek der Einladung. In 90 Minuten wurden verschiedenste Fragen zum Thema Pflegekammer bewegt und diskutiert.
Auf diesem Weg möchte der Förderverein sich bei allen Beteiligten bedanken. Wir hoffen, dass es auch in Zukunft wieder solche Gelegenheiten geben wird.
Bielefeld, den 25.03.2015, Stefan Wellensiek