Auf Einladung des Pflegedirektors Herrn Ulrich Deutsch, hatte der Vorsitzende des Fördervereins Pflegekammer in NRW Herr Heinz Günter Niehus, die Gelegenheit, die Intention einer Pflegekammer vorzustellen.

In dem gut einstündigen Vortrag konnte Herr Niehus das für und wieder einer Selbstverwaltung für Pflegefachkräfte in der rechtlichen zulässigen Form einer Pflegekammer darstellen. In der sich anschließenden Diskussion wurden die kritischen Punkte Berufsordnung oder Pflichtbeitrag zur Zufriedenheit der Anwesenden Teilnehmer erklärt.