Am 12. und 13. März findet in  Bochum  der Care Date statt. Dieses Jahr wurden aktuelle berufspolitische Themen in Programm genommen, da seit letztem Jahr eine Kooperation zwischen DBfK und dem  CareDate besteht. Themen der Berufspolitik sind: „Pflegekammern - Wann und wie sie kommen“, „Priorisierung in der Pflege - Welche Werte zählen?“ und die kritische Analyse von Wegen aus dem Personalmangel.  Zu diesem Themen treffen Sie DBfK-Vertreterinnen und -Vertreter. Zum Beispiel sind Präsidentin Prof. Christel Bienstein, die Pflegewissenschaftlerin Prof. Dr. Angelika Zegelin  und der Bundesgeschäftsführer Franz Wagner vor Ort.