Die beruflich Pflegenden haben abgestimmt und mit einem eindeutigen Votum die Errichtung einer Pflegekammer und damit die  Selbstverwaltung der Pflegeberufe befürwortet.

Das war der erste und entscheidende Schritt auf diesem Weg. Nun geht es an die Umsetzung der Errichtung einer Pflegekammer. Dazu Bedarf es noch einiger Vorbereitung in verschiedenen Ausschüssen, die über die Inhalte eines Pflegekammergesetzes  diskutieren und gemeinsam mit dem MAGS  dann festlegen. Danach werden die Ergebnisse in ein Gesetz gegossen, über das dann der Landtag abstimmen kann.

Das wird noch etwas dauern.  Ziel ist es, Anfang 2020 diese Verfahren alle abgeschlossen zu haben und konkret die Kammerversammlung mit  Wahlen usw. einzusteigen.

Also brauchen wir noch etwas Geduld bis die Pflegekammer richtig arbeiten kann.